Home   |   ALITEX Österreich   |   ALITEX UK   |   ALITEX USA
Logo

Die gute Nachricht zuerst

Geschrieben von Berthold Holzhöfer am in Blog, Gastbeiträge, Gewächshaus, Uncategorized

Die gute Nachricht zuerst: Das Gewächshausfundament für unser Alitex–Gewächshaus steht.
Nur knapp 10 Tage gingen dahin, bis alle notwendigen Grab-, Fundament- und Mauerarbeiten abgeschlossen waren. Ein wahrer Hingucker: Ab Anfang Mai soll mit dem Aufbau begonnen werden.

 

Sockel GH

 

Auch im Park von Schloss Dyck waren die letzten Wochen ein Wettstreit zwischen all den Frühjahrsblühern:

 

Darunter einige meiner absoluten Favoriten: Trillium Dreiblatt 1grandiflorum, das Dreiblatt; An einem leicht schattigen, mäßig feuchten Platz entfaltet dieser Gartenschatz seine ganze Schönheit.

 

 

 

Leberblümchen 1Das Leberblümchen(Hepatica nobilis) streckt seine ersten zarten, himmelblauen Blüten durch das Buchenlaub. In Vergesellschaftung mit dem Busch – Windröschen (Anemone nemorosa) kann dieser Frühjahrsblüher Flächen unter Bäumen und Sträuchern besiedeln und uns alljährlich mit seiner so schönen Blüte erfreuen.

 

 

 

‚Er Ist’s‘

Frühling läßt sein blaues Band

Wieder flattern durch die Lüfte….

Frühling Dyk1

Wer beeindruckende Blütenbilder erzeugen möchte, sollte nicht mit den Zwiebeln geizen.

 

Alljährlich überrascht uns die Korea-Pappel mit ihrem frühen Laubaustrieb. Hellgrün und vollbelaubt ziert sie sich schon Ende März mit einem Laubkleid aus zartem Grün.

Korea Pappel1

 

 

 

Blüte 03

 

Grüße aus Schloss Dyck,

Berthold Holzhöfer

Tags:, , ,

Berthold Holzhöfer

Berthold Holzhöfer

Head Gardener.Berthold Holzhöfer erfüllte sich seinen lang gehegten Kindheitstraum – Gärtner zu sein. Dabei spezialisierte sich der Vielgereiste auf die Pflege von Parks und die Wiederherstellung von Schlossanlagen. 2012 fand der leidenschaftliche Sammler von Gartenliteratur an den Niederrhein. Als gärtnerischer Leiter führt Berthold Holzhöfer seitdem im englischen Landschaftspark und in den Gärten von Schloss Dyck grüne Regie. Freuen Sie sich auf Spannendes aus dem Leben eines Head Gardeners. Stiftung Schloss Dyk