Home   |   ALITEX Österreich   |   ALITEX UK   |   ALITEX USA
Logo

Hampton Court Festival – kein Stiefkind!

Geschrieben von Alitex am in Alitex Termine & Events, Blog

Hampton Court 2014Immer in aller Munde ist die alljährliche Chelsea Flower Show in London. Mit mehr als 100 Jahren Geschichte ist die ‚Chelsea‘ nicht nur traditionsreich, prestigeträchtig und ein internationaler Magnet für Besucher eines frühlingshaften London. Sie ist – vor allem an den Publikumstagen – gerammelt voll, wenn sich Busladungen aus nah und fern in die Main Avenue ergießen. Garten- & Festivalgenuss geht anders.

Bei weitem nicht so alt und bekannt ist hierzulande die Gartenshow im schicken Londoner Stadtteil Richmond. Jeweils Anfang Juli findet sie als RHS Hampton Court Palace Flower Show im Park des  Lieblingsschlosses von Heinrich VIII (der mit den Frauen) statt. Die Palastanlage ist nicht nur eine prächtige Kulisse. Mit 14ha ist sie auch weitläufig genug für 600 Aussteller (mehr als in Chelsea) und 120.000 Besucher (weniger als in Chelsea) – ein deutliches Plus für Gartenfans, die genießen, staunen und shoppen möchten. Zumal sich auch das englische Wetter zum Sommeranfang für gewöhnlich von seiner Schokoladenseite zeigt.

Über die letzten Jahre hat sich die Hampton Court Palace Flower Show zur größten jährlichen Blumenausstellung der Welt gemausert (vor Chelsea). Obwohl auch hier Schaugärten prämiert werden, liegen die Akzente anders als bei der großen Schwester. Biologische Gärtnern, Eigenanbau und auch Kulinarisches aus dem Garten bilden die Schwerpunkte. Aber natürlich stehen auch Pflanzen und umfangreiches Gartenzubehör zum Verkauf. Ein toller Kurztrip, bei dem jeder auf seine Kosten kommt.

 

Dieses Jahr ist es vom 8. bis zum 13. Juli wieder soweit. Ob der Ocean Spray Garden, 50 Years in Bloom oder atemberaubende Skulpturen von DAVID HARBER, an Highlights mangelt es nicht und hält den Vergleich mit der ‚Chelsea‘ durchaus stand. Näheres zur Show finden Sie unter RHS Hampton Court Flower Show.

 

Und ALITEX? Nach dem Auftakt in Chelsea ist die Show rund um den malerischen Tudor-Palast  unser zweiter Meilenstein auf dem Weg zum ‚Triple‘ in Tatton Park Ende Juli. Und Natürlich haben wir uns dazu etwas Besonderes einfallen lassen. Das Standdesign für Hampton Court haben wir mit einem Wettbewerb unter Gartenarchitekturstudenten ausgewählt. Stand E69 zeigt daher nicht nur das National Trust Greenhouse The Mottisfont sondern auch die gelungene Arbeit von Kate Hart, die sich derzeit am Sparsholt College ihre Meriten erwirbt.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

P.S. Wir haben gewonnen! Mit der Auszeichung „Best in Show“ – Tradestands haben wir die höchste Auszeichung für Aussteller auf der Show abgeräumt. Wir freuen uns und danken Kate Hart für Ihre harte Arbeit und Ihr herausragendes Design. Well done!

 

Tags:, , ,