Home   |   ALITEX Österreich   |   ALITEX UK   |   ALITEX USA
Logo

Viburnum tinus –Mittelmeer-Schneeball

Geschrieben von Friederike von Ehren am in Blog, Gastbeiträge, Pflanzenspaß & Grüner Daumen

Viburnum tinus….schon der Name klingt verlockend: Mittelmeer-Schneeball.

Zur Zeit steht er bei uns in voller Blüte, mitten im Winter ist die Pflanze mit zahlreichen Schirmrispen bestückt, sie duften zart. Weitere wunderbare Eigenschaften kommen hinzu: Immergrüne Blätter, Schnittfestigkeit, Hitzeverträglichkeit, Anspruchslosigkeit und Schönheit.

In vielen Pflanzenkatalogen wird er als nicht ausreichend winterhart beschrieben, wir haben in unserem Garten im letzten strengen Winter lediglich geringe Frostschäden an den Blättern festgestellt, die vollständig wieder ausgetrieben sind. Alle anderen Winter sind spurlos vorübergezogen.

Die Pflanze kann bis zu 3 Meter hoch werden und damit sogar als Sichtschutz Verwendung finden. Auch das Thema Hecke kann mit dem Mittelmeer-Schneeball auf blühende und immergrüne Weise gestaltet werden. Eine herrliche Variante mit Blüten zu einer Jahreszeit, die auf jeden Fall auffallen und erfreuen.

 

Viburnum tinus

Tags:,

Friederike von Ehren

Friederike von Ehren

Das Besondere.Wer etwas Besonderes sucht, ist bei Friederike von Ehren in den besten Händen. Die gelernte Gärtnerin und Gartendesignerin führt eine lange Familientradition fort; bereits ihr Ur-Urgroßvater gründete 1865 die bekannte Baumschule Lorenz von Ehren in Hamburg. Friederike von Ehren berät Privat- und Firmenkunden und begleitet sie von kreativer Beratung bis hin zur fachkundigen Umsetzung im Garten. www.pflanzendesign.de