Home   |   ALITEX Österreich   |   ALITEX UK   |   ALITEX USA
Logo

Schloss und Park Belvedere – Weimar

Geschrieben von Christa Hasselhorst am in Blog, Gastbeiträge, Parkomania - Parks & Gärten

im Russischen Garten1Auf luftiger Höhe, mit Panorama- Ausblicken, liegt am Rande der Dichter-Stadt ein besonderes Paradies: Schloss Belvedere, die barocke Sommerresidenz des Herzogs Ernst August von Sachsen-Weimar, eingebettet in einen 43 Hektar großen Park.

Ein romantisches grünes Juwel (Goethe betrieb hier Studien) mit eindrucksvoller alter Orangerie und einem Englischen Landschaftspark mit weiten Wiesenflächen, geschlängelten Wegen und markanten Bäumen, darunter zahlreiche botanische Raritäten. Hinreißend ist westlich des Schlosses der Russische Garten, angelegt für die eingeheiratete russische Zarentochter Maria Pawlowna. Zu Ehren ihrer Schwester Anna wurde der Blauglockenbaum übrigens „Paulownia“ benannt, ein Pracht-Exemplar ist nahe der Orangerie zu bewundern. Neben dem Russischen Garten verlocken Heckentheater und ein Irrgarten.

Mein Tipp: Wem es im Goethe-Garten am Frauenplan zu voll ist, der flüchtet in diese weitläufige, heitere Idylle.

Tags:, ,

Christa Hasselhorst

Christa Hasselhorst

Kulturjournalistin & Parkomanin. Mit ihrem Umzug im Jahr 2000 nach Potsdam wurde die Kulturjournalistin zur passionierten 'Parkomanin'. Seitdem reist sie durch Parks und Gärten in Europa, porträtiert Menschen und Pflanzen für Magazine und im Herbst 2015 erschien ihr 14. Gartenbuch "Faszination Grüne Gärten". www.gärtnerinausliebe.de