Home   |   ALITEX Österreich   |   ALITEX UK   |   ALITEX USA
Logo

Beiträge mit Tag ‘Gewächshäuser’

Alitex in deutschen Gärten

Geschrieben von Alitex am in Alitex Termine & Events

Alitex im Garten von Stiftung Schloss Dyck, Jüchen 

Alitex Gewächshaus im Garten von Schloss Dyck

Schloss Dyk – das sind auch 45 Hektar herrlicher englischer Landschaftspark, voll mit grünen Juwelen, die Anfang des 19. Jahrhunderts Schlossherr und Baumsammler Fürst zu Salm-Reifferscheidt-Dyck vom schottischen  Gartenkünstler Thomas Blaikie anpflanzen ließ.

So beeindrucken heute seltene imposante Solitäre und Baumgruppen in dem ebenso elegant wie naturnah gestalteten Park. Herzstück ist das barocke Wasserschloss, dazu eine Orangerie und vielzählige Schaugärten.

Auch Gewächshäuser waren einst auf Schloss Dyk beheimatet, Überbleibsel ist der Kamin der damaligen Kohleheizung der Gewächshäuser.

Referenz Stiftung Schloss Dyck

 


Alitex im Park Gut Heidefeld, Bocholt 

Alitex Gewächshaus im Park von Gut Heidefeld, Bocholt

Die Parkanlage Gut Heidefeld hat eine Fläche von 7.000 qm. Die Gestaltung lehnt an englische Gärten sowie Parkanlagen des 19. Jahrhunderts an. Der Park gliedert sich in verschiedene Bereiche: Rhododendron-Gang mit Kamelien und Kalmien, Sommerstauden, Teichanlage, Waldgarten, Präriegarten, Winterwalk, Orangerie und Teehaus. 

Der Park kann täglich (außer dienstags) von 9-18 Uhr besichtigt werden. Eintrittskarten erhalten Sie im Café.

 

 

Gut Heidefeld – ein Gewächshaus zum Geburtstag

 


Alitex in der Arends Staudengärtnerei, Wuppertal 

Englisches Gewächshaus von Alitex in der Staudengärtnerei

In prominenter Lage auf Ronsdorfs blumiger Höh‘ gesellt sich ein Elsted in die Traditionsgärtnerei, ganz so, als sei es schon zur Gründungszeit im Jahr 1888 dort gestanden. So ist mit viel Liebe ein (weiterer) Ort zum Träumen, Genießen und Verweilen entstanden. Das Gewächshaus kann zu den Öffnungszeiten der Gärtnerei besichtigt werden.

März -Oktober:
Mo, Die: geschlossen, Mi, Do, Fr: 9 – 18h, Sa: 9-16h

Referenz – Arends Staudengärtnerei

 

 


Alitex im Garten der Herrenmühle Bleichheim, Herbolzheim  

Herrenmühle Bleichhheim

Zum historischen Ensemble des herrschaftlichen Schlosses in Bleichheim gehört neben Scheune und Brennhäusle auch eine Wassermühle von 1759. Das Gelände um diese liebevoll restaurierte Bleichheimer Herrenmühle erwachte im Frühling 2011 aus einem langen Dornröschenschlaf. Unter der behutsamen Regie von Hansjörg Haas entstand einer der schönsten offenen Gärten in Baden. Rechtzeitig zur Eröffnung am Pfingstsonntag 2011 vollendete ein maßgeschneidertes Greenhouse die Neuanlage dieses Gartens.

Der Garten ist 2017 geöffnet: (bitte achten Sie auf die Öffnungszeiten!)

Sonntag, 9. April, 14.Mai, 11. Juni, 9. Juli,  13.Aug., 10. Sept., 8. Okt. – jeweils von 13 bis 18 Uhr

Mai – September, jeden Freitag von 15 bis 18 Uhr

Eintritt 4 €, Kinder frei

Im Garten der Herrenmühle Bleichheim

 

 

Back to the roots – Die Renaissance alter Gemüse-und Obstsorten

Geschrieben von Berthold Holzhöfer am in Blog, Gastbeiträge, Gewächshaus, Pflanzenspaß & Grüner Daumen

Schloss Dyck_KürbisseSeit alters her gehörten Obst und Gemüse zur täglichen Grundversorgung des Menschen.

War es früher oft mit dem nötigen Wissen und Respekt vor der Schöpfung (Erntedank) verbunden, verlor der Anbau von Gemüse und Obst im privaten Bereich, in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts immer mehr an Bedeutung. Es galt als spießig, müßig, zu arbeitsintensiv – kein Wunder – konnte man doch jederzeit in den boomenden Supermarktketten Obst und Gemüse zu Spottpreisen erwerben.