Home   |   ALITEX Österreich   |   ALITEX UK   |   ALITEX USA
Logo

Warum nicht mal gelb von Friederike von Ehren

Geschrieben von Friederike von Ehren am in Blog, Gastbeiträge

Häufig wird diese Blütenfarbe ausgelassen. “ Bitte kein gelb“, heißt in der Regel: rosa, weiße und blau-lila Blütenfarben. Ich möchte heute eine Lanze für die Farbe Gelb brechen, die für uns in Nordeuropa die Sonne in den Garten bringt. Eine Farbkombination mit gelben Blüten ist viel wärmer, ausdrucksstärker und mutiger.

Wir können mit viele Dauerblühern wie Rudbeckia (dt. Sonnenhut), Helenium (dt. Sonnenbraut) , Taglilien, unser Spektrum vortrefflich erweitern.

 

Rudbeckia 1

Rudbeckia

 

Auch gelbblättrige Gehölze können Helligkeit und Frische in den Garten bringen. Es gibt eine große Auswahl  unterschiedlichster Wuchsformen.

 

Catalpa bignonioides 'Aurea' Laub

Catalpa bignonioides ‚Aurea‘ Laub

 

Eine sonnige Pflanzzeit wünscht Friederike von Ehren

Tags:,

Friederike von Ehren

Friederike von Ehren

Das Besondere.Wer etwas Besonderes sucht, ist bei Friederike von Ehren in den besten Händen. Die gelernte Gärtnerin und Gartendesignerin führt eine lange Familientradition fort; bereits ihr Ur-Urgroßvater gründete 1865 die bekannte Baumschule Lorenz von Ehren in Hamburg. Friederike von Ehren berät Privat- und Firmenkunden und begleitet sie von kreativer Beratung bis hin zur fachkundigen Umsetzung im Garten. www.pflanzendesign.de