Home   |   ALITEX Österreich   |   ALITEX UK   |   ALITEX USA
Logo

Im Dezember unter Glas – Gewächshauskalender

Geschrieben von Hansjörg Haas am in Blog, Gastbeiträge, Gewächshaus

Der lichtärmste Monat ist in der Regel, neben dem Januar, auch der kälteste.

Wenn Sie Ihr Gewächshaus heizen, richten sich die erforderlichen Temperaturen nach der Art der überwinterten Pflanzen. Sind wärmebedürftige unter Ihren Schützlingen, so sollten die Temperaturen auch nachts nicht unter 8°Celsius sinken, mediterrane Pflanzen kommen aber mit 1° Celsius durchaus klar. An sonnigen Tagen sollten Sie lüften (siehe Januar/November), damit kein vorzeitiges Wachstum angeregt und die Luft ausgetauscht wird.

Im November unter Glas – Gewächshauskalender

Geschrieben von Hansjörg Haas am in Blog, Gastbeiträge, Gewächshaus

Im November werden die Tage merklich kürzer und tiefere Temperaturen mit Nachtfrösten sind keine Seltenheit. Für viele Kübelpflanzen und Wintergemüse reichen Temperaturen von 1° Celsius in der Nacht und 5°Celsius am Tag.

Bei Sonnenschein kann es durchaus wärmer werden. Zu viel Wärme ist aber im Spätherbst und Winter nicht erwünscht, da die Pflanzen sonst zu früh wieder Wachstumsimpulse erhalten. Lüften sie daher gegebenenfalls.