Home   |   ALITEX Österreich   |   ALITEX UK   |   ALITEX USA
Logo

Das neue Gewächshaus steht. Und jetzt?

Geschrieben von Alitex am in Blog, Gewächshaus

Ein neues Alitex Gewächshaus samt Frühbeeten schmückt den Garten und es kann bei Wind und Wetter gegärtnert werden – endlich. Der Wunsch wurde Wirklichkeit und trotzdem fällt es schwer…

…angesichts so vieler Möglichkeiten einen Anfang zu finden. Doch keine Sorge, sobald Sie die ersten Schritte gegangen sind, grübeln Sie nicht mehr, sondern gärtnern.

Den ersten Impuls finden Sie in sich selbst: Wovon haben Sie beim Gedanken an das Gewächshaus geträumt? Knackiges Gemüse? Duftende Kräuter? Bunte Blüten? Was auch immer es sein mag, halten Sie diesen ersten Wunsch fest und gehen Sie den nächsten Schritt.

Die Entscheidung, welcher Schritt das sein könnte, nimmt Ihnen die Natur ab. Je nachdem, in welcher Jahreszeit Ihr englisches Gewächshaus fertig geworden ist, können Sie unterschiedliche Ideen umsetzen. Welche das sind, steht in unserem Gewächshauskalender. Monat für Monat und passgenau für die unterschiedlichen Modell-Varianten: ob beheizt, unbeheizt oder für das Frühbeet.

Sie möchten beispielsweise Gemüse anbauen, das laut Gewächshauskalender ausgesät werden kann. Doch welche Sorten? Fangen Sie klein an und wählen Sie leckere und attraktive Sorten, die nicht überall zu haben sind. Das gilt natürlich auch für Blumen: Hornveilchen oder Lobelien gibt es günstig auf dem Wochenmarkt, doch die wunderbare Welt der Duftwicken eröffnet sich erst durch eigene Aussaat. Und die gelingt im Gewächshaus und Frühbeet besonders gut.

Seien Sie nicht zuletzt auch ein wenig egoistisch und reservieren Sie Freiraum für sich. Denn auch wenn es nur ein Klappstuhl ist, der zum gemütlichen Betrachten Ihrer Gewächse einlädt: Wer weiß, ob Sie im nächsten Gartenjahr noch Platz genug dafür haben. Denn ist der Anfang erst einmal gemacht, wächst die Zahl der Pflanzen erfahrungsgemäß fast wie von selbst.

 

Tags: